4 Kommentare zu “Noch ein alter Text von mir

  1. Hallo!
    Einen sehr schönen Blog hast du hier. Es ist toll, dass es nun extra etwas für Hekate gibt, man findet sonst sehr wenig oder immer nur dasselbe über sie.
    Kennst du zufällig eine Meditation oder einen anderen Weg, um ihr näher zu kommen?
    Gruß,
    Bücherrad

    P.S.: Dass die Hexenkunst allen Interessierten offen steht, würde ich nur unter Vorbehalt sagen 😉 Du weißt ja vermutlich selbst, wie verschlossen und engstirnig einige sind. Da kann man schnell an die falschen geraten

    • Danke,
      wenn du hier auf den Blog etwas stöberst, findest du einige Ideen für Meditationen, Rituale und Möglichkeiten sich mit Hekate zu verbinden.
      Vor allem das monatliche Opfer an sie, schafft eine starke Bindung.

      Das die Hexenkunst heute für alle Offensteht, die Interessiert sind, beziehe ich eher, auf die Vielfalt von Büchern und Artikeln, Informationen im Internet, die jeder einholen kann. In früheren Zeiten wäre dies unmöglich gewesen, heute stehen uns alle Türen offen, an Informationen zu kommen, Natürlich muss man immer seinen gesunden Menschenverstand einschalten und sich selbst Gedanken machen, vor allem wenn es um Gruppen oder andere Menschen geht…

  2. Ich hab ne Frage, ich interessiere mich für Hekate.Ich hab sie schon zweimal ‚angerufen‘, aber eher so ein bisschen persönlicher. Ich bat sie um Hilfe in der Schule. Bin ich zu jung? Seitdem hatte ich zwei selltsame Träume, die auch etwas mit Wasser und geben, bzw. Gaben zu tun hatte. War das sozusagen ein Zeichen? Oder dreh ich jetzt völlig durch? PS:Sorry, dass ich das hier hinschreibe, ich wusste nicht wo sonst und auf Facebook, wenn das meine Freunde sehen würden….Die würden denken ich werd irre…

    • Ich glaube es hängt nicht vom Alter ab, ob man Kontakt zu Gottheiten sucht- oder spirituelle Erfahrungen.
      Ich selbst habe als Teenager angefangen mich mit Hekate zu verbinden.

      Deine Träume würde ich persönlich so deuten, dass du der Göttin Opfergaben an einem Gewässer darbringen sollst- damit sie dein Anliegen unterstützt.

      Falls du Fragen hast, kannst du mich auch gerne per E-Mail kontaktieren: info@hexenkunst.net

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s