6 Kommentare zu “Über spirituelle Routine und tägliche magische Praxis

  1. Hi,
    ich finde Deinen Blog ganz gut, allein stört mich z. B. das Wort „Energiemanipulation“. Energie kann ich nicht manipulieren, bestenfalls lenken, aber nicht so oder so einsetzen, das hat m. E. nichts mit Magie, sondern eben mit Manipulation zu tun.
    Gesegnet sei´s
    Inger

    • hallo,
      es freit mich das dir mein blog gefällt.
      schau dir mal die definition von dem wort manipulation an:
      http://de.wikipedia.org/wiki/Manipulation

      in der klassischen magie geht es immer um manipulation- die gezielte einflussnahme auf die umwelt.
      energien können verbannt und auch verändert oder transformiert werden. mit energiemanipulation meine ich folgendes:
      das bewusste handhaben der energien die einen umgeben- negative energien zu verbannen, oder umzuwandeln. und auch bewusst die energie um einen zu verändern.

  2. Wortspielerei…kann man Energie überhaupt in Worte fassen, beschreiben…jeder weiß, wie schwierig es ist über Spiritualität mit eigenen Worten zu schreiben, finde den persönlichen Artikel sehr gut und danke für deinen ungehemmten Mut.

  3. Ich finde es super dass du die Göttin verehrst und echt schade, dass du so weit weg bist sonst würde ich sofort zu deiner Gruppe gehen. ich bin schon sehr lange auf der Suche einer Hexengruppe. Die Göttin sei mit dir

  4. Ich finde intersessant, dass neben Hekate auch Lucifer für dich wichtig ist … Ich selbt komme nur selten mit ihm in Kontakt, aber als Vater von Aradia lernt man, ihn natürlich auch ab und zu zu ehren und zuTreffen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s